PRIVACY POLICY

I. WER IST FÜR DIE VERARBEITUNG IHRER DATEN VERANTWORTLICH?

VENCHIPA, S.L.  (von jetzt, “VENCHIPA”)

Adresse: Ctra. Ácula – Ventas de Huelma Km. 1, Almazara Las Mercedes, Ácula 18131 (Granada)

E-Mail: info@omedoil.com

 

II. WOFÜR VERWENDEN WIR IHRE DATEN?

 

  •          Ihre Identifizierungsdaten (z.B. Vorname, Nachname, Sprache und Land aus dem Sie mit uns kommunizieren, Kontaktdaten, usw.);
  •          Wirtschaftliche und Transaktionsinformationen (z.B. Zahlungs- oder Kreditkartendaten, Informationen zu Ihren Einkäufen, Bestellungen, Rückgaben, usw.);
  •          Verbindungsdaten, Geolokalisierung und Browsingdaten (wenn Sie uns beispielsweise mit Ihrem Mobiltelefon kontaktieren);
  •          Werbeinformationen (wenn Sie beispielsweise unseren Newsletter abonniert haben);

 

Bitte berücksichtigen Sie beim Ausfüllen der personenbezogenen Daten, dass es sich bei einigen Feldern um Pflichtfelder handelt, die bei Zugang zu verschiedenen Funktionen oder Dienstleistungen der Plattform ausgefüllt werden müssen, da sie für die Erfbringung der gewünschten Leistungen oder den Zugang zu der entsprechenden Funktion unverzichtbar sind. Falls Sie diese Daten nicht angeben möchten, bedenken Sie bitte, dass Sie sich nicht als Nutzer registrieren können oder Ihnen bestimmte Dienstleistungen oder Funktionen nicht zur Verfügung stehen können.

VENCHIPA wird Ihre personenbezogenen Daten zu nachfolgend aufgeführten Zwecken verwenden:

 

Für die Verwaltung Ihrer Registrierung als Nutzer der Plattform von VENCHIPA. Wenn Sie sich für die Registrierung als Nutzer unserer Plattform entscheiden, werden wir Ihre Daten verarbeiten, um Sie als Nutzer der Plattform zu identifizieren und Ihnen den entsprechenden Zugang zu den verschiedenen Ihnen als registriertem Nutzer zur Verfügung stehenden Funktionen, Produkten und Dienstleistungen zu gewähren.

 

Für die Abwicklung, Erfüllung und Umsetzung des mit uns in der Plattform vereinbarten Kauf- oder Dienstleistungsvertrags.

Für das Senden regelmäßiger (per E-Mail) elektronische Mitteilungen mit Angeboten, Werbeaktionen und Nachrichten, sofern nicht anders angegeben, oder der Benutzer widerspricht oder seine Zustimmung widerruft.

 

III. WIE LANGE SPEICHERN WIR IHRE DATEN?

Die Dauer der Speicherung Ihrer Daten hängt von den für die Verarbeitung vorgesehenen Zwecken ab, wie nachfolgend erläutert:

  •          Wir speichern Ihre Daten während der Zeit, in der Sie registrierter Nutzer bei uns sind (d.h., bis Sie sich abmelden).
  •          Wir verarbeiten Ihre Daten für den Zeitraum, der für Ihre Produkt- und Dienstleistungskäufe bei uns, einschließlich möglicher mit diesen Einkäufen im Zusammenhang stehenden Rückgaben, Beschwerden oder Ansprüchen, erforderlich ist.
  •          Wir verarbeiten Ihre Daten, bis Sie sich abmelden oder Ihr Newsletter-Abo kündigen.

 

 

Welche Sicherheitsmaßnahmen setzen wir um, um Ihre Daten zu pflegen?

 

VENCHIPA wird zum Schutz der verschiedenen in dieser Datenschutzerklärung enthaltenen Daten die technischen Sicherheitsmaßnahmen ergreifen, die erforderlich sind, um Verlust, Manipulation, Verbreitung oder Veränderung zu vermeiden.

Andere Maßnahmen, die den Zugriff von Dritten auf Benutzerdaten verhindern

Für eine effizientere Leistungserbringung beauftragen wir einige der vorgenannten Dienstleister in Ländern außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums, deren Datenschutzniveau nicht dem der Europäischen Union entspricht. In diesen Fällen möchten wir Ihnen mitteilen, dass die Übertragung Ihrer Daten angemessenen Garantien unterliegt und die Sicherheit Ihrer Daten zu jedem Zeitpunkt gewährleistet wird.

 

IV. WIE WIR BERECHTIGT SIND IHRE DATEN ZU VERARBEITEN?

 

Die Verarbeitung Ihrer Daten ist für die Umsetzung der Geschäftsbedingungen von VENCHIPA über die Nutzung der Plattform erforderlich. Mit anderen Worten, damit Sie sich als Nutzer der Plattform registrieren können, müssen wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, da wir sonst Ihre Registrierung nicht verwalten können.

Wir verarbeiten Ihre Daten, da dies für die Umsetzung des Kauf- oder Dienstleistungsvertrags erforderlich ist.

Die gesetzliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten zu Marketingzwecken ist die uns von Ihnen erteilte Einwilligung , beispielsweise die Verarbeitung der Daten zur Versendung von elektronischen Newsletters mit Angeboten, Promotionen und Nachrichten in Verbindung mit unserer Website unter Verwendung von Daten.

 

Die für die oben genannten Zwecke erlangten Einwilligungen sind unabhängig, so dass der Benutzer einen oder mehrere von ihnen widerrufen kann, ohne die anderen zu beeinträchtigen.

Ebenso können die Informationen des Benutzers verwendet werden, um den unterschiedlichen rechtlichen Verpflichtungen von VENCHIPA vollzuziehen.

 

V. . GEBEN WIR IHRE DATEN AN DRITTE WEITER?

Für die Erfüllung der in der Datenschutz- und Cookies-Richtlinie aufgeführten Zwecke ist es erforderlich, den Unternehmen von VENCHIPA sowie Drittunternehmen, die uns bei den angebotenen Leistungen unterstützen, Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten zu gewähren; hierbei handelt es sich um:

 

  •          Finanzunternehmen,

 

  •          Dienstleister und Partner im Bereich Logistik, Transport und Lieferung,

 

VI. WELCHE RECHTE HABEN SIE, WENN SIE UNS IHRE DATEN ZUR VERFÜGUNG STELLEN?

Wir verpflichten uns, Ihre personenbezogenen Daten vertraulich zu behandeln und stellen sicher, dass Sie Ihr Rechte ausüben können. Alle für den Schutz Ihrer Daten Verantwortlichen haben vereinbart, dass Sie Ihre Rechte kostenlos per E-Mail an eine einheitliche E-Mail-Adresse info@omedoil.com ausüben können, wobei Sie einfach nur den Grund Ihres Antrags und das Recht, das Sie wahrnehmen möchten, angeben müssen. Falls wir Ihren Identifikationsnachweis benötigen, erlauben wir uns, Sie um die Kopie eines Personaldokuments zwecks Identifikation zu bitten.

Unabhängig vom Verwendungszweck Ihrer Daten oder der entsprechenden Rechtsgrundlage haben Sie insbesondere folgende Rechte:

  •          Auskunft zu den uns von Ihnen vorliegenden Daten zu verlangen. Wenn Sie registrierter Nutzer der Plattform sind, möchten wir Sie noch einmal darauf hinweisen, dass Sie auch diese Informationen hinsichtlich Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten einsehen können.
  •          Berichtigung der uns von Ihnen vorliegenden Daten zu verlangen. Wenn Sie registrierter Nutzer der Plattform sind, möchten wir Sie noch einmal darauf hinweisen, dass Sie auch diese Informationen hinsichtlich Ihrer gespeicherten personenbezogenen Kontodaten ändern oder aktualisieren können. Die von Ihnen an uns aktiv übermittelten personenbezogenen Daten sollten, ganz gleich auf welchem Weg Sie diese übermitteln, wahrheitsgemäß und exakt sein und Sie sollten uns über jede Datenänderung informieren. Bitte geben Sie uns generell auch nur Ihre eigenen personenbezogenen Daten und nicht die Dritter bekannt, außer wenn dies in dieser Datenschutz- und Cookies-Richtlinie gestattet ist.
  •          Löschung Ihrer Daten zu verlangen, wenn diese nicht länger für den beabsichtigten Zweck, wie oben beschrieben, notwendig sind oder wir nicht länger berechtigt sind, Ihre Daten zu speichern.
  •          Eingeschränkte Datenverarbeitung Ihrer Daten zu verlangen, d.h., dass Sie uns in bestimmten Fällen beauftragen können, die Datenverarbeitung vorübergehend auszusetzen oder dass wir Ihre Daten über die erforderliche Zeit hinaus speichern, wenn dies für Sie erforderlich ist

 

Wenn unsere Berechtigung zur Verarbeitung Ihrer Daten, aufgrund Ihrer Einwilligung oder der Vertragserfüllung besteht, haben Sie ebenfalls das Recht, die Portabilität Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Dies bedeutet, dass Sie das Recht haben, die uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, wenn dies technisch möglich ist, um sie direkt, ohne unsere Mitwirkung, an einen anderen Anbieter weiterzugeben.

Weiterhin sind Sie berechtigt, der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen, wenn die Verarbeitung Ihrer Daten auf unsere berechtigte Interessen gestützt ist.

 

Por otra parte, cuando el tratamiento de sus datos esté basado en nuestro interés legítimo, también tendrá derecho a oponerse al tratamiento de sus datos.

 

Abschließend möchten wir Sie darüber in Kenntnis setzen, dass Sie berechtigt sind, eine Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde einzulegen, inbesondere bei:

- der Spanischen Datenschutzbehörde (https://www.agpd.es/portalwebAGPD/index-idesidphp.php)

 

VII. WELCHE FOLGEN HAT ES, WENN SIE UNS DATEN DRITTER ÜBERMITTELN?

 

Wenn Sie uns die personenbezogenen Daten Dritter übermitteln, sollten Sie diese Person über den Zweck und die Form der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten durch uns in Kenntnis gesetzt haben.

 

VII. INFORMATION HINSICHTLICH COOKIES

 

Wir verwenden Cookies und ähnliche Mechanismen, um Ihnen die Nutzung/das Browsenn in der Plattform zu erleichtern, um zu verstehen, wie Sie mit uns interagieren, sowie Ihnen in bestimmten Fällen Werbung einzublenden, die Ihrem Browserverhalten entspricht. Bitte lesen Sie unsere Cookies-Richtlinie für weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und ähnlichen Mechanismen, zu deren Zweck und zu weiteren Informationen, die von Interesse sein können.


Información

Accept

Site use cookies